Francais English Deutsch

Rührwerke mit seitlicher Extraktion

Jegliche Reibung hat eine Abnutzung der sich berührenden Teile zur Folge.

Die erforderliche Abdichtung, die bei einer großen Anzahl von Prozessen erforderlich ist, sind die Achillesferse der Rührsysteme.

Diese Abdichtung erfolgt über Dichtungen für die einfachsten, bis hin zu mechanischen Vorrichtungen für die komplexesten Systeme.

Je nach Nutzungshäufigkeit kann es erforderlich sein, die mechanische Vorrichtung im Laufe der Lebensdauer eines Rührwerkes mehrmals auszutauschen.

Zum Auswechseln der mechanischen Vorrichtung muss das Führungssystem der Rührwelle demontiert werden, damit die Wartungsmaßnahme in der Werkstatt ausgeführt werden kann. Diese verschiedenen Eingriffe können unter Umständen schwere und kostenträchtige Hebezeuge sowie eine erhebliche Unterbrechung der Produktion bedeuten.

AGITEC bietet Folgendes an:

Ein Führungssystem mit seitlicher Extraktion der mechanischen Vorrichtung. Der Austausch erfolgt am Einsatzort, ohne Antrieb oder Rührwelle auszubauen, in den meisten Fällen in weniger als zwei Stunden.

Dieses System wird sowohl bei vertikalen als auch bei lateralen Rührsystemen eingesetzt.

Während des Austauschs kann der Kessel voll bleiben: Keine Entleerung, keine Entgasung, keine Reinigung.

 

Kostenvoranschlag

Nos domaines de compétences

Kontakt Kostenvoranschlag

Unsere news

Biotech - 11.01.2010

Notre ruibrique Biotech est en ligne

Refonte du site www.atechsis.com - 26.11.2009

Plus ergonomique, plus complet, plus facile d'utilisation : Atechsis a mis à jour l'intégralité de son site web.


» Alle news